Über den Blog

Der sichere Datenaustausch ist die unabdingbare Voraussetzung datengetriebener Geschäftsmodelle. Wenn die Unternehmen und Endverbraucher sich beim Versand und Empfang der Daten, die von ihren und den Maschinen und Geräten anderer übermittelt und verarbeitet werden, auf deren Integrität nicht verlassen können, wird die vernetzte Produktion, wird Industrie 4.0 die PoC-Phase nicht überwinden. Hierfür sind Verschlüsselungsverfahren, sichere Protokolle, Standards und Hardware zwingend erforderlich. Von mindestens ebenso großer Bedeutung ist das entsprechende Bewusstsein bei den Unternehmen und Verbrauchern über den Wert der Daten.

Die Kernfrage lautet: Warum ist es ökonomisch sinnvoll, Daten mit Dritten zu tauschen?

Auf diese und andere Fragen gibt der Blog Sicherer Datenaustausch in der Industrie Antworten.